12. Mai 2022

Monats Rum Mai 2022

Saison Rum Sherry Cask

Dieser Rum stammt zu 60% aus Trinidad und 40% aus Barbados. Die Rumchargen reifen zunächst 5 Jahre in ihren Heimatländern in Bourbon-Fässern. In Frankreich, in der Charente angekommen, werden sie während weiteren 12 Monaten in gebrauchten Cognac-Fässern ausgebaut. Den letzten Schliff erhalten sie während 3 Monaten in Pedro-Ximénez-Sherry-Fässern, die diesem Rum sein reichhaltiges und überraschendes Geschmacksprofil verleihen.

11. April 2022

Monats Rum April 2022

E. León Jimenes 110 aniversario

La Aurora, ursprünglich eine Zigarrenfabrik in der Dominikanischen Republik, feierte vor einigen Jahren ihr 110-jähriges Bestehen mit einer schönen Neuerscheinung: Der E. León Jimenes 110 Aniversario Rum. Insgesamt 10 Jahre der Reifung haben zu dem quintessenziellen Pairing-Erlebnis für Zigarrenliebhaber geführt. E. León Jimenes 110 Aniversario ist ein reichhaltiger und komplexer Rum mit außergewöhnlichem Geschmack und einem lebhaften Abgang, der von süßen, würzigen und blumigen Noten geprägt ist.

8. März 2022

Monats Rum März 2022

Kaniché XO

Kaniché Rums werden auf Barbados erzeugt, einer der repräsentativsten Inseln der Karibik. Der Barbados-Stil ist sehr spezifisch. Die Rums sind rund, geschmeidig und kraftvoll mit doppelter Reifung - eine einmalige Reifungstechnik. Zunächst reift der Kaniché XO Double Wood in Bourbonfässern auf Barbados heran, um dann nach Cognac (Frankreich) verschickt zu werden und weitere Monate in Cognacfässern zu reifen. Damit möchte man ein Optimum an Feinheit gewährleisten. Abgefüllt wird im Hause Ferrand, bekannt von den Plantation Rums.

8. Februar 2022

Monats Rum Februar 2022

Kill Devil Jamaica Hampden 2007 - 10 Jahre

Bei diesem Kraftpaket handelt es sich um einen Melasse-Rum der jamaikanischen Hampden Distillery. Der Rum wurde in Pot Stills gebrannt, was ihm die erwünschte Tiefe verleiht. Nach der Destillation wurde der Brand 10 Jahre im kühlen Britannien gereift, bis die erfahrenen Nasen von Hunter Laing mit dem Rum zufrieden waren. Es handelt sich - typisch für die Abfüllungen von Hunter Laing - um eine limitierte Single Cask Abfüllung von nur 438 Flaschen, die in einer bekömmlichen Trinkstärke von 46% Vol. abgefüllt wurden